Datenwiederherstellung oder Datenrettung

ist der Vorgang bei dem gelöschte oder beschädigte Daten auf Datenträgern wie zum Beispiel einer Festplatte, einer CD-ROM/DVD, einem Wechseldatenträger (Speicherkarte o. USB Stick) oder einem Bandlaufwerk wieder lesbar gemacht werden sollen
Man unterscheidet zwischen den reinen Lesefehlern aufgrund inkonsistenter Daten und mechanischen Fehlern der Datenträger, zum Beispiel durch defekte Leseköpfe oder andere Beschädigungen.
Bei einem vollständigen mechanischen defekt ist in der Regel der Einsatz eines Datenrettungslabors von nöten. Für diese Fälle arbeiten wir mit professionellen Labors zusammen. Dort werden die Datenträger dann im Reinraum zerlegt und zur Rettung der Daten wieder mechanisch / elektronisch  instandgesetzt.

Unser Angebot

- Kostenlose Beratung
- Kostenlose Analyse
- Kostenlose Angebotserstellung (Festpreis)
- Kostenlose Rücklieferung

Das heißt keine Datenrettung - keine Kosten